Archiv der Kategorie: Reiserecht / Urteile zu Reiseversicherungen

Flug verpasst

Streit um verpassten Flug wegen langer Warteschlange Warteschlangen an den Check-Ins gehören zu einer Flugreise einfach dazu, wie jeder weiß, der einmal einen Flughafen von innen gesehen hat. Nach der leidigen Wartezeit kann normalerweise das Flugzeug betreten und die ersehnte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Reiserecht / Urteile zu Reiseversicherungen, Urteile / Rechtsprechung | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Flug verpasst

Pflichten eines Versicherungsnehmers im Schadensfall Reiseabbruch

Landgericht München in einem Urteil vom 14. März 2013 (Az.: 31 S 143/12) Folgender Fall wurde hier verhandelt… Diese Versicherung  sollte einspringen, wenn ein Reiseabbruch wegen einer schweren Erkrankung eines nahen Angehörigen erforderlich wurde. Eine pflegebedürftige Mutter des Klägers wurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Reiserecht / Urteile zu Reiseversicherungen, Urteile / Rechtsprechung, Versicherungen allgemein, Versicherungsfragen und Antworten | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Flug verpasst, was tun?

Flug verpasst? Umbuchen, Erstattung, Entschädigung? Fragen die jenem aufkommen, wenn der Flug verpasst wird. Flugpassagiere können sich nun freuen, da Sie Anspruch auf eine Ausgleichszahlung haben, sofern sie ihren Anschlussflug aufgrund der ersten verspäteten Maschine verpassen.

Veröffentlicht unter Allgemein, Fluggesellschaften / Bedingungen, Reiserecht / Urteile zu Reiseversicherungen | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Flugausfall, Was muss ich tun bei Streik?

Verspätung oder ein Flugausfall finden statt, was muss ich als Fluggast tun? Wie steht es mit dem Reiserecht? Fluggesellschaften müssen z.B.  bei einem Streik: schnellstmöglich eine Ersatzbeförderung organisieren. gestrandete Passagiere mit Essen und Getränken zu versorgen.

Veröffentlicht unter Allgemein, Fluggesellschaften / Bedingungen, Reiserecht / Urteile zu Reiseversicherungen | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Entgangene Urlaubsfreuden – wann ein Reiseveranstalter zahlen muss

In der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung erschien am 17.01.2013 folgender Bericht zu diesem Thema. eine 3 köpfige Familie hatte 2012 eine Reise nach Kreta/Griechenland gebucht. Etwa einen Monat vor Abreise erhielt man dann die Information, das die Hotelanlage überbucht wurde und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Reiserecht / Urteile zu Reiseversicherungen, Urteile / Rechtsprechung | Kommentare deaktiviert für Entgangene Urlaubsfreuden – wann ein Reiseveranstalter zahlen muss