Der Urlaub mit dem besten Freund

Viele träumen von einem Urlaub mit dem Hund oder vielleicht auch mit der Katze. Jedoch gibt es dabei einiges zu beachten. Von der richtigen Unterkunft, bis hin zur Reiseapotheke für den Vierbeiner.
Wenn man also mit dem Haustier in den Urlaub fährt sollte man zu aller erst nach einer geeigneten Unterkunft Ausschau halten. Wichtig ist, dass Haustiere mindestens erlaubt sind, besser noch ist es, wenn sie erwünscht sind. So gibt es inzwischen einige Hotels, die sich auf Hundehalter spezialisiert haben, oder man bucht ein Ferienhaus um sich voll und ganz um seinen Hund kümmern zu können. Der nächste Schritt ist die Vorbereitung, der Hund muss quasi reisefest gemacht werden. Wenn es zum Beispiel in’s Ausland geht sollte man sich erkundigen, welche Impfungen der Hund benötigt, welche Krankheiten in den Ländern kursieren und ob vielleicht manche Hunderassen im Urlaubsland verboten sind. Wenn sogar eine Flugreise ansteht, muss man sich über eine geeignete Fluggesellschaft informieren.

Außerdem ist es ratsam sich über eine Krankenversicherung, beziehungsweise eine Auslandskrankenversicherung für den Vierbeiner zu erkundigen, damit er auch im Ausland bestens tierärztlich versorgt werden kann ohne, dass immense Kosten auf den Halter zukommen. Essenziell ist natürlich auch die Haftpflichtversicherung, bei der man sich erkundigen sollte, ob diese auch im Ausland gilt. Wenn man das alles erledigt hat kann es schon fast los gehen. Jetzt steht für den Vierbeiner nur noch ein Check-Up beim Tierarzt an um sicherzustellen, dass der Hund reisefähig und fit ist, außerdem kann man sich beim Tierarzt direkt eine Reiseapotheke für den haarigen Freund organisieren. In diese Reiseapotheke gehören unter anderem: Desinfektionsmittel, Wundsalbe und Verbände. Am besten lässt man sich diesbezüglich aber nochmal vom Tierarzt beraten. Nachdem jetzt auch das Auto, mit dem es in den Urlaub geht für den Vierbeiner vorbereitet wurde und Futter sowie Wasser, Näpfe, Decken, Leine und Halsband eingeladen sind kann es sorgenfrei in den gemeinsamen Urlaub gehen.

Volker Drescher

Tipp24Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Share on Tumblr0Pin on Pinterest0
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Auslandskrankenversicherung, Reisenachrichten und Berichte, Reisesicherheit veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.