Reisebestätigung mit Flugzeitangaben

Ganz aktuell hat der Bundesgerichtshof BGH mit dem Urteil Az.: X ZR 1/14 geurteilt, das ein Reiseveranstalter keine genauen An- und Abflugzeiten angeben muss. Die Klage war von Verbraucherschützern eingereicht worden.

Tipp24Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Share on Tumblr0Pin on Pinterest0
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.