Reisekatalogsprache

Reisekatalogsprache zum Verständnis

Urlaubsanbieter bei Reiseangeboten genau prüfen…

Die Sprache der Reisekataloge

Katalogsprache Reiseveranstalter

Es geht wieder los. Urlaubsbuchungen stehen wieder hoch im Kurs. Doch sollten Urlauber bei Ihrer Reisebuchung sehr aufmerksam sein. Eine optimale Reise aus den vielen Reisekatalog-Angeboten  herauszupicken, kann sich als sehr schwierig herausstellen.

Urlaubssuche kann mehr als anstrengend sein

Genau hinsehen und nicht einfach nur den Urlaub online buchen…

Unzählige Print- und Online-Urlaubskataloge stellen in einer herrlich positiv ausgelegten Sprache (Reisekatalogsprache) die von den vielen Reiseveranstaltern sowie Hotelbetreibern inserierten Angebote positiv vor. Vor Ort stellt sich oft ein ganz anderes Bild dar.

Die Katalogsparache, die auf vielen Printmedien und auf Webseiten verwendet wird, ist eine Art Geheimsprache. Jeder kennt doch sicherlich die Geheimsprache eines vom Arbeitgeber ausgestellten Arbeitszeugnisses… Nicht nur hier werden negative Tatsachen in ein rosarotes Licht gesetzt. Damit bei der nächsten (Online-) Reisebuchung keine böse Überraschung aufkommt, erläutern wir diese sogenannte Reisekatalogsprache.

 

Erläuterung Reisekatalogsprache

Reisekatalogsprache Fotos

Rolf van Melis_pixelio.de

 

Hotel liegt direkt am Meer

Reisekatalogsprache: Das Hotel liegt direkt am Meer, sodass der Fußmarsch ins Kühle recht kurz ist…

Vermutlich liegt der Badestrand an einem recht unschönen Hafen oder einer Steilküste. Im Grunde rechnet man mit einem schönen Sandstrand/Strandabschnitt, aber sicher nicht mit kargen evtl. unüberwindbaren Küstenabschnitten.

Pure Idylle in sehr ruhiger Lage

Reisekatalogsprache: Die idyllische Lage ist geradezu perfekt um sich zu erholen…

Hier können sie davon ausgehen, dass weit und breit niemand anzutreffen ist und ihre Unterkunft fernab von der touristischen Infrastruktur liegt.

 

Meerseite

Reisekatalogsprache: Das Zimmer liegt auf der Meerseite…

Die Aussicht auf das Meer ist hier noch lange nicht garantiert. Hohe Gebäude könnten den Blick ins Weite trüben.

Naturbelassener Strand

Reisekatalogsprache: Ein naturbelassener Strand befindet sich in unmittelbarer Nähe…

Sobald Urlaubsanbieter solch eine Formulierung in einen Reisekatalog verfassen lassen, bitte Obacht geben. Rechnen sie eher mit einem ungepflegten, womöglich mit Kies aufgelegten Strand. Auch könnte Müll vor Ort herumliegen.

Beheizbarer Swimmingpool

Reisekatalogsprache: Auch ein beheizbarer Swimmingpool gehört zum Hotel XY…

Legen sie diese Aussage nicht auf die Goldwaage. Ein warmer Pool ist noch lange nicht garantiert. Vielmehr bedeutet es, dass der Swimmingpool theoretisch geheizt werden könnte.

Familiäre Atmosphäre

Reisekatalogsprache: In familiärer Atmosphäre lässt es sich hier Urlaub machen…

Am Abendtisch müssen sie mit Tischnachbarn rechnen, die in Bikini und im lockeren Outfit (Jogginganzug) ihr Essen zu sich nehmen.

Kinderfreundliches Haus

Reisekatalogsprache: Wir sind ein kinderfreundliches Haus…

Ruhe werden Gäste dieses Resorts oder Hotels nicht finden. Kinder verursachen nun mal einen gewissen Lärmpegel. Diese sollte bei der Urlaubsbuchung berücksichtigt werden.

Zweckmäßig eingerichtet

Reisekatalogsprache: In unserem Hotel finden Sie eine zweckmäßig Einrichtung vor…

Erwarten sie als Urlauber keinen Luxus vor Ort. Der Komfort ist nüchtern, einfach und praktisch.

Unaufdringlicher Service

Reisekatalogsprache: Durch unseren unaufdringlichen Service wird Ihre Privatsphäre nicht gestört…

Der Service ist so etwas von unaufdringlich, dass das Servieren des Abendessens auch ein paar Minuten länger dauern könnte.

Kontinentales Frühstück

Reisekatalogsprache: Wir bieten ein kontinentales Frühstück…

Dieser Begriff sagt aus, dass es zum Frühstück Brot, Marmelade, Kaffee und Tee gibt. Ist die Rede von einem „verstärkten Frühstück”, dann gibt es vielleicht auch ein Ei, Käse oder Wurst.

Internationale Atmosphäre

Reisekatalogsprache: Die internationale Atmosphäre macht dieses Hotel aus…

Rechnen sie mit alkoholisierten Urlaubern aus aller Welt, die sehr mitteilungsbedürftig sind – und das nicht zu leise.

Relativ ruhig im Altstadt-Zentrum

Reisekatalogsprache: Ihr Hotel liegt ruhig im Zentrum der Altstadt…

Gehen sie davon aus, dass am Nachmittag gähnende Leere bzw. Stille herrscht und abends dafür umso mehr Leben in die Gegen kommt.

Unmittelbar an der Strandpromenade
Reisekatalogsprache: Ihre Unterkunft befindet sich unmittelbar an der Strandpromenade…

Gepflegtes Flanieren ist hier nicht zu erwarten, vielmehr eine stark befahrene Küstenstraße.

Verkehrsgünstige Lage

Reisekatalogsprache: Das Ferienhaus steht an einer verkehrsgünstigen Lage…

Das Ferienhaus liegt höchstwahrscheinlich an einer Hauptverkehrsstraße. Rechnen sie mit viel Autolärm. Abends am besten Fenster schließen.

Aufstrebende Gegend

Reisekatalogsprache: Ihr Urlaubsort befindet sich in einer aufstrebenden Gegend…

Im Urlaubsort werden sie vermutlich auf eine unterentwickelte Region  stoßen. Gut möglich, dass zahlreiche Baustellen die Erholung stören.

Blog-Artikel: Reiserücktrittsversicherung Testvergleich

Verwandte Suchanfragen zu Reisekatalogsprache in Suchmaschinen:

  • Katalogsprache Reiseveranstalter
  • Formulierungen im Reisekatalog
  • Die Sprache der Reisekataloge
  • Reisekatalogsprache Fotos
Tipp24Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Share on Tumblr0Pin on Pinterest0
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.