Reiserücktrittsversicherung Testvergleich

Reiserücktrittsversicherung im Vergleichstest

Tuktuk

Reisrücktrittsversicherung Asien

Was ist eine Reiserücktrittsversicherung?
Was sind die Gründe für den Abschluss einer solchen? Welche Bedingungen werden gestellt um diesen Reiseschutz in Anspruch nehmen zu können?

Wie soll ein Reiseversicherungs-Vergleich aussehen? Reiserücktrittsversicherung im Test glaubwürdig? Jahresreiseversicherung oder doch mehrere Einmalversicherungen für zukünftige Reisen? Reiserücktrittsversicherung mit Selbstbehalt o. ohne Selbstbeteiligung? Wenn ja, auf was achten?

Was ist eine Reiserücktrittsversicherung?

Es ist eine Reiseversicherung die nur den Reisrücktritt versichert. Versicherungsschutz beginnt mit dem Tag des Versicherungsabschlusses bis zum Tag des Reiseantritts.

Reiserücktrittsversichrung Gründe?

Gründe für einen Rücktrittskostenschutz sind:

  • Ein schwerer Unfall vor der Reise ist ein Grund für eine Reiserücktrittsversicherung.
  • Ein Todesfall in der Familie (Ehepartner, Kinder, Geschwister, Großeltern, Enkel, Schwiegereltern). Plausibler Grund für einen Rücktritt einer bevorstehenden Reise.
  • Weiterer Grund für eine RRV: Eine vor dem Reiseantritt plötzlich schwere auftretende Erkrankung. Anders ausgedrückt= Person ist in einem solch schlechtem Zustand, dass diese die Reise nicht antreten kann. (Attest vom Arzt notwendig!)

 

Weitere gute Gründe für eine Reiserücktrittsversicherung:

  • Sofern eine vor der Reise aufkommende Impfunverträglichkeit auftritt, besteht ein guter Grund diese nicht anzutreten.
  • Auftreten von Schäden am Eigentum (Brand, Einbruch..) ist eine weiterer Grund für einen Reiserücktrittsschutz.
  • Kündigt der Arbeitgeber den Arbeitnehmer unerwartet, besteht für die arbeitslose Person ein Rücktrittsversicherungsschutz.
  • Bei Beistandsleistungen steht der Rückversicherer (z.B.: Hanse Merkur, Signal Iduna, Würzburger, Europäische, Die Bayerische als Rückversicherer zur Seite) der zur Seite.

 

Bedingungen (Reiserücktrittsversicherung)

Welche Bedingungen beinhaltet eine Reiserücktrittsversicherung?

Zu den Bedingungen einer Reisversicherung zählen u.a:

  • Versicherte Reise (Beliebig viele Tage oder Einmalschutz für Reise? Bis wie viel Tage Reisevers.-Schutz? Wohnsitz der Person-> mind. 50 Km vom ständigen Wohnort bzw. –sitz?).
  •  Wann war die Reisebuchung? (Reguläre Buchungsfrist bis 14 Tage nach Reisebuchung oder bis 30 Tage vor Reiseantritt, Lastminute-Buchungfrist zwischen 28. u. 15. Tage vor Reisebeginn, spätestens 14. Tage vor Reisestart, dann muss die Reiseversicherung am Buchungstag erfolgen, Sonderregelung greift in letzter Instanz).

Weitere Bedingungen für einen Abschlusss einer Reiserücktrittsversicherung…

  •  Alter der zu versicherten Person
  •  Kinder (bis 21 Jahre, bis 25 Jahre auf Familienkarte möglich)

Vergleich Reiseversicherungsprodukte

Reiserücktritt Vergleich?

Wie wird ein Reiserücktritt Vergleich angestellt? Stammdaten nutzen (ingesamter oder Einzel-Reisepreis [je nachdem ob Familie oder Single], Reisebeginn und Ende, Buchung der Reise, EV o. Jahresreiseversicherung, SB oder ohne Selbstbehalt, Älteste Person angeben. Stichprobenartig die Top 10 Reiserücktrittsversicherer in Suchmaschinen wählen, Stammdaten eintippen und Resultate miteinander vergleichen.

Reiserücktrittsversicherung pfiffig vergleichen

Mehrere Reisevergleichsportale (veschiedene Webseiten) nutzen und die Stammdaten eintragen. Bei direkten Versicherungen  und Maklerseiten umschauen. Policen fallen unterschiedlich aus.

Reiserücktrittsversicherung Test?

Auf das Stiftung Warentest-Logo achten. Alte Logos bedeuten nicht, dass das Produkt unbedingt schlecht sein muss. Es ist lediglich das Datum welches veraltet ist. Preis und Leistung unbedingt prüfen!
Machen Sie selbst einen unabhängigen Test und verlasssen Sie sich nicht auf Tests von anderen, scheinbar unabhängigen Portalen.

Lesen hier: Bewertungen von Stiftung Finanztest

Jahresreiseversicherung für den Urlaub

Jahresreiseversicherung Vergleich?

Jahresreiseversicherung lohnt sich für Reisen mit hohen Stornokosten. Familien sind oftmals besser mit einer Jahresreiseversicherung dran. Teilweise ist dieser Jahres-Reiseschutz günstiger als der Einmalreiserücktrittsschutz. Familien erhalten bereits ab 55 € Prämie eine Jahresreiseversicherung, die bis zu einer Höhe von bis zu 3000 € pro Urlaubsreise absichert.

Hanse Merkur als starker Reise-Rückversicher (Jahresschutzversicherung) von uns sehr zu empfehlen.

Dauerhaften Reiseschutz mit der Jahres Reiserücktrittsversicherung

 

Mit oder ohne Selbstbehalt den Reiserücktritt versichern?

Jahresreiseversicherung ohne Selbstbehalt oder mit Selbstbeteiligung?

Ein Jahresreiseschutz ohne Selbstbeteiligung lohnt sich für sehr teure Reisen. Mit Sb trägt die versicherte Person einen Selbstbehalt von bis zu 20 % der anfallenden Reisestornokosten (siehe Stornostaffel des Reiseveranstalters). Sofern sich eine Familie für eine Jahresreiseversicherung mit Selbstbehalt entscheidet und einen Reisepreis von bis zu 3000 € absichern möchte, muss diese mit einer Selbstbeteiligung von bis zu 600 € rechnen. Eine Jahres-RRV ohne Selbstbehalt ist nicht wesentlich treurer und sichert Familien sowie Einzelpersonen das ganze Jahr lang über ab bis  zu max. 365 Tage pro Reise.

Tipp24Share on Facebook5Tweet about this on TwitterShare on Google+0Share on Tumblr0Pin on Pinterest0
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.