Reiseversicherungen für Senioren/Rentner – ohne Altersbeschränkung

Das hab ich mir verdient…

Die „Best Ager“, also die Reisegruppe der Generation über 50 ist auf breiter
Front in Vormarsch. Die Bevölkerungsschicht hat ihr Häuschen erworben,
die Kinder sind im Regelfall aus dem Hause und man ist nicht mehr an die
Ferien gebunden.

Was gibt es da Schöneres, als seine Freizeit mit Reisen zu verbringen.
Gerade diese Gruppe hat im Regelfall ein großes Interesse an einer
Reiserücktritts- und Reiseabbruchversicherung. Man hat sich sicherlich schon einmal
das eine oder andere kleine Zipperlein eingefangen und weiß nur zu gut,
wie schnell „ es einen erwischen „ kann.

Gerade bei dieser Altersgruppe gibt es nun häufig den Irrglauben, das
eine Reiseversicherung für Senioren nicht mehr erhältlich ist bzw.
extrem teuer sein soll. Das ist nun absolut falsch. Wir führen in unseren
Vergleichen eine große Anzahl an Tarifen, die überhaupt keine Altersbegrenzung
beinhalten.

Das Gleiche gilt übrigens auch für die Auslandsreisekrankenversicherung.
Das man sein Heimatland niemals ohne einen solchen Vertrag verlassen sollte,
haben wir hier schon mehrfach erörtert. Richtig ist , das je nach Versicherer
die Prämien bei einem Eintrittsalter über 65 Jahre ansteigen. Allerdings können
wir unabhängig vom Alter oder der Reisedauer immer einen passenden Vertrag anbieten.

Tipp24Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Share on Tumblr0Pin on Pinterest0
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.