Urlaub auf dem Meer

Eine Kreuzfahrt ist wohl der Traum von vielen Reisenden und sie erfreut sich steigender Beliebtheit. Inzwischen gibt es enorm viele Routen, die man mit Schiffen, die immer größer und luxoriöser werden bereisen kann. Die Kreuzfahrtschiffe sind wohl die Ferraris der Schiffe, oder die 5 Sterne Hotels der Meere, denn heutzutage bieten sie nicht mehr nur einfache Kojen, die nur zum Schlafen dienen, sondern richtige Suiten teilweise mit Balkon, mit privatem Whirlpool, mit Luxusbetten und einem persönlichen Kellner. Und auch die Beschäftigungsmöglichkeiten auf den Luxusdampfern werden immer vielfältiger. So kann man auf ihnen in verschiedenen Restaurants essen gehen, ein bisschen in den Läden des Schiffes einkaufen, im Pool schwimmen, Tennis oder Sqash spielen und sogar eine Fahrradrundtour über das Deck machen. Die Besitzer der großen Kreuzfahrtschiffe und die Betreiber der Reisen lassen sich immer neue Dinge einfallen um die Reise mit dem Schiff noch interessanter zu machen. Eigentlich würde eine Kreuzfahrt sich allein schon lohnen um die vielfältigen Angebote auf dem Schiff zu nutzen, jedoch können die Landgänge in den Häfen, in denen das Schiff anlegt noch interessanter sein. Je nach Route kann man die Fjorde Norwegens, die strandreiche Küste Spaniens oder die großen Hafenstädte diverser Länder bewundern. Man kann viel neue kulinarische Dinge an Land probieren, Souvenirs lassen sich zu Hauf finden und man lernt jede Menge neue Kulturen kennen. Ein Urlaub auf dem Meer statt an dem Meer ist also in vielen Aspekten sehr lohnenswert.

Volker Drescher

Tipp24Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Share on Tumblr0Pin on Pinterest0
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.